Infos über das Dorfmuseum



Siedlung am Lobsigensee

Unsere Fundstelle am Lobsigensee ist seit Montag, 27. Juni 2011

Unesco-Welterbe.

Darüber freuen wir uns sehr.

Im Kanton Bern wurden aus 50 Fundstellen deren 6 ausgewählt.
Aus den 6 Ländern Deutschland, Italien, Frankreich, Österreich, Slowenien und der Schweiz wurden insgesamt deren 111 Fundstellen (Pfahlbauten) nun Unesco-Welterbe.